Angebote zu "Männern" (317 Treffer)

Rena Schwarz - Lass uns Freunde bleiben
€ 25.00 *
zzgl. € 4.95 Versand

LASS UNS FREUNDE BLEIBEN ... haben wir das nicht alle schon mal gehört? Warum tren-nen wir uns? Liegt es an fehlender Kommunikation oder einfach nur an überhöhten Ansprüchen? Was aus vielen vermeintlichen Seelenverwandtschaften wird, ist ja so gar nicht geplant ... Mit einer ordentlichen Portion Selbstironie geht es von der Ursachensuche über die Lagerung von frisch Getren-nten bis zu den Tren-nungstipps der Kanzlerin. Rena bietet manchmal sehr direkt authentische & skurrile Lösungen an,aber immer mit diesem gewissen Augenzwinkern. Wenn niveauvolle Alltagssatire & dunkelgrauer Humor aufeinander prallen, erleben Sie den saukomischen & mentalen Seiltanz zwischen Depression & Allmachtsphantasien! Nach dieser Vorstellung wird sich Ihr Leben verändern. Sie werden nach Hause gehen und sich mit den Worten trösten: Tren-nungen waren noch nie so lustig!

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 18, 2018
Zum Angebot
Jedermann - Das Spiel vom Sterben des reichen M...
€ 11.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

Jedermann ist reich. Jedwede Sache auf der Welt nennt er Sein durch bares Geld. Alles kann er kaufen, Frau und Mann, Grund und Boden. Er dünkt sich, Herrscher der Welt und unsterblich zu sein. Den Bettler und den armen Nachbarn weist er ab, die Warnungen seiner Mutter überhört er. Stattdessen feiert er mit seiner Buhlschaft ein Fest. Auf dem Fest steht plötzlich der Tod neben ihm und fordert ihn auf, sich für den letzten Weg bereit zu machen. Jedermann fleht den Tod an, ihm eine Frist zu gewähren, damit er sich einen Freund suchen kann, der mit ihm vor das Gericht Gottes tritt. Nach langem Bittengewährt der Tod ihm eine Stunde. Das Stück beruht auf einem mittelalterlichen Totentanz, der im 16. Jahrhundert von Hans Sachs aufgeschrieben wurde. Anfang des 20. Jahrhunderts benutzte der österreichische Dramatiker Hugo von Hofmannsthal die Niederschrift von Hans Sachs als Quelle für sein Theaterstück. Die Beschäftigung mit zeitgenössischen Geldtheorien brachte Hofmannsthal zu der Ansicht, dass das Geld in «dämonischer Verkehrtheit zum Zweck der Zwecke» wurde und der Mensch nur durch Furcht und Glaube aus dieser Verstrickung gerettet werden könne. Am 1. Dezember 1911 erlebte Hofmannsthals Stück unter der Regie von Max Reinhardt im Berliner Zirkus Schumann seine Uraufführung. 1920 wurde es erstmals während der Salzburger Festspiele auf dem Platz vor dem Salzburger Dom gespielt. In Meißen kam «Das Spiel vom Sterben des reichen Mannes» während der Burgfestspiele 1925 zum ersten Mal zur Aufführung.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 18, 2018
Zum Angebot
Jedermann - Das Spiel vom Sterben des reichen M...
€ 11.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

Jedermann ist reich. Jedwede Sache auf der Welt nennt er Sein durch bares Geld. Alles kann er kaufen, Frau und Mann, Grund und Boden. Er dünkt sich, Herrscher der Welt und unsterblich zu sein. Den Bettler und den armen Nachbarn weist er ab, die Warnungen seiner Mutter überhört er. Stattdessen feiert er mit seiner Buhlschaft ein Fest. Auf dem Fest steht plötzlich der Tod neben ihm und fordert ihn auf, sich für den letzten Weg bereit zu machen. Jedermann fleht den Tod an, ihm eine Frist zu gewähren, damit er sich einen Freund suchen kann, der mit ihm vor das Gericht Gottes tritt. Nach langem Bittengewährt der Tod ihm eine Stunde. Das Stück beruht auf einem mittelalterlichen Totentanz, der im 16. Jahrhundert von Hans Sachs aufgeschrieben wurde. Anfang des 20. Jahrhunderts benutzte der österreichische Dramatiker Hugo von Hofmannsthal die Niederschrift von Hans Sachs als Quelle für sein Theaterstück. Die Beschäftigung mit zeitgenössischen Geldtheorien brachte Hofmannsthal zu der Ansicht, dass das Geld in «dämonischer Verkehrtheit zum Zweck der Zwecke» wurde und der Mensch nur durch Furcht und Glaube aus dieser Verstrickung gerettet werden könne. Am 1. Dezember 1911 erlebte Hofmannsthals Stück unter der Regie von Max Reinhardt im Berliner Zirkus Schumann seine Uraufführung. 1920 wurde es erstmals während der Salzburger Festspiele auf dem Platz vor dem Salzburger Dom gespielt. In Meißen kam «Das Spiel vom Sterben des reichen Mannes» während der Burgfestspiele 1925 zum ersten Mal zur Aufführung.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 18, 2018
Zum Angebot
Mario Barth - Männer sind bekloppt, aber sexy!
€ 36.05 *
zzgl. € 4.95 Versand

?Männer sind bekloppt, aber sexy!? heißt das neue Programm, mit dem der zehnfache Comedypreisträger ab September durch Deutschland tourt und über zwei Stunden lang die Lachmuskeln seiner Fans nonstop aktiviert. In ?Männer sind bekloppt, aber sexy!? läuft Mario Barth zur Höchstform auf. Banale Situationen werden zum Brüllen komisch, wenn ?der größte Paartherapeut der Galaxis? mit unverwechselbarer Mimik Szenen aus dem Alltag mit seiner Freundin parodiert. So etwa der Dialog über die fehlende Milch nach seinem letzten Einkauf. Jede Wette: Kein Mann im Publikum wird jemals mehr ohne Einkaufszettel losziehen. Zwerchfellerschütternd auch seine Erlebnisse in der Notfallaufnahme mit angeknackstem Fuß und seine Reiseeindrücke vom Florida-Urlaub. Er gerade genesen, sein Freund mit beiden Armen in Gips. Was sich da am Flughafen und im Freizeitpark abspielt, ist von hinreißender Komik. Männer lernen daraus: Auch mit gefühlten 60 Grad Fieber währt die Toleranz der Liebsten nur kurz und Frauen wissen das Handicap des Partners durchaus zu ihrem Vorteil zu nutzen. Fernsehabende im Hause Barth bescheren uns grandiose Szenen, wenn diskutiert wird, ob Nilpferde schwimmen können und selbst dann, wenn die Flimmerkiste gar nicht an ist, einer der beiden es aber nicht merkt. Marios Erkenntnisse aus seinen Geschichten helfen, Fettnäpfchen zu umschiffen, in die er offenen Auges reingestapft ist, z.B. wenn er uns verrät, warum ?Shades of Grey? nicht als Ratgeber taugt, um eingefahrene Beziehungen wieder auf Vordermann zu bringen. Mario Barth ist nie distanzierter Beobachter. Er steckt immer mittendrin im Dilemma. Eigentlich will er gar nicht erwachsen werden, baut gerne Mist und hat kein Problem damit, auch mal den Kürzeren zu ziehen. Weil niemand perfekt ist, erkennt sich jeder in Momenten seiner Alltagsgeschichten wieder. Das macht seine Schilderungen so glaubwürdig, selbst wenn sie die Grenzen des Absurden übertreten. Die Distanz in den großen Hallen hebt der Weltrekordhalter durch sein Talent auf, jedem Zuschauer das Gefühl zu geben, ihn direkt anzusprechen. Man fühlt sich wie bei dem ?King of Comedy? zu Hause, nur dass diesmal ein paar (Tausend) Gäste mehr gekommen sind. Gemeinsam mit seiner 40-Mann-Crew setzt Mario Barth neue Maßstäbe bei der Inszenierung von Live-Comedy-Shows. Das futuristische Bühnenbild ist das weltweit aufwendigste, das je für eine Hallentournee eines Comedians gebaut wurde. Es bietet im Zusammenspiel mit dem ausgeklügeltem Licht- und Tonsystem die perfekte Kulisse für eine einzigartige Show, Feuerwerk inklusive. Soviel sei verraten: Mario hat einen eigenen Flughafen noch bevor der Berliner BER Eröffnung feiert ? im Jahre 2215, zu einer Zeit, so wird orakelt, wo es keine Handtaschen- und Schuhläden mehr gibt und Männer und Frauen sich nichts mehr zu sagen haben. Solange Mario Barth auf der Bühne steht, müssen wir uns darum allerdings keinen Sorgen machen. Denn: ?Männer sind bekloppt, aber sexy!?

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 25, 2018
Zum Angebot
Mario Barth - Männer sind bekloppt, aber sexy!
€ 36.05 *
zzgl. € 4.95 Versand

?Männer sind bekloppt, aber sexy!? heißt das neue Programm, mit dem der zehnfache Comedypreisträger ab September durch Deutschland tourt und über zwei Stunden lang die Lachmuskeln seiner Fans nonstop aktiviert. In ?Männer sind bekloppt, aber sexy!? läuft Mario Barth zur Höchstform auf. Banale Situationen werden zum Brüllen komisch, wenn ?der größte Paartherapeut der Galaxis? mit unverwechselbarer Mimik Szenen aus dem Alltag mit seiner Freundin parodiert. So etwa der Dialog über die fehlende Milch nach seinem letzten Einkauf. Jede Wette: Kein Mann im Publikum wird jemals mehr ohne Einkaufszettel losziehen. Zwerchfellerschütternd auch seine Erlebnisse in der Notfallaufnahme mit angeknackstem Fuß und seine Reiseeindrücke vom Florida-Urlaub. Er gerade genesen, sein Freund mit beiden Armen in Gips. Was sich da am Flughafen und im Freizeitpark abspielt, ist von hinreißender Komik. Männer lernen daraus: Auch mit gefühlten 60 Grad Fieber währt die Toleranz der Liebsten nur kurz und Frauen wissen das Handicap des Partners durchaus zu ihrem Vorteil zu nutzen. Fernsehabende im Hause Barth bescheren uns grandiose Szenen, wenn diskutiert wird, ob Nilpferde schwimmen können und selbst dann, wenn die Flimmerkiste gar nicht an ist, einer der beiden es aber nicht merkt. Marios Erkenntnisse aus seinen Geschichten helfen, Fettnäpfchen zu umschiffen, in die er offenen Auges reingestapft ist, z.B. wenn er uns verrät, warum ?Shades of Grey? nicht als Ratgeber taugt, um eingefahrene Beziehungen wieder auf Vordermann zu bringen. Mario Barth ist nie distanzierter Beobachter. Er steckt immer mittendrin im Dilemma. Eigentlich will er gar nicht erwachsen werden, baut gerne Mist und hat kein Problem damit, auch mal den Kürzeren zu ziehen. Weil niemand perfekt ist, erkennt sich jeder in Momenten seiner Alltagsgeschichten wieder. Das macht seine Schilderungen so glaubwürdig, selbst wenn sie die Grenzen des Absurden übertreten. Die Distanz in den großen Hallen hebt der Weltrekordhalter durch sein Talent auf, jedem Zuschauer das Gefühl zu geben, ihn direkt anzusprechen. Man fühlt sich wie bei dem ?King of Comedy? zu Hause, nur dass diesmal ein paar (Tausend) Gäste mehr gekommen sind. Gemeinsam mit seiner 40-Mann-Crew setzt Mario Barth neue Maßstäbe bei der Inszenierung von Live-Comedy-Shows. Das futuristische Bühnenbild ist das weltweit aufwendigste, das je für eine Hallentournee eines Comedians gebaut wurde. Es bietet im Zusammenspiel mit dem ausgeklügeltem Licht- und Tonsystem die perfekte Kulisse für eine einzigartige Show, Feuerwerk inklusive. Soviel sei verraten: Mario hat einen eigenen Flughafen noch bevor der Berliner BER Eröffnung feiert ? im Jahre 2215, zu einer Zeit, so wird orakelt, wo es keine Handtaschen- und Schuhläden mehr gibt und Männer und Frauen sich nichts mehr zu sagen haben. Solange Mario Barth auf der Bühne steht, müssen wir uns darum allerdings keinen Sorgen machen. Denn: ?Männer sind bekloppt, aber sexy!?

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 23, 2018
Zum Angebot
Mario Barth - Männer sind bekloppt, aber sexy!
€ 36.05 *
zzgl. € 4.95 Versand

?Männer sind bekloppt, aber sexy!? heißt das neue Programm, mit dem der zehnfache Comedypreisträger ab September durch Deutschland tourt und über zwei Stunden lang die Lachmuskeln seiner Fans nonstop aktiviert. In ?Männer sind bekloppt, aber sexy!? läuft Mario Barth zur Höchstform auf. Banale Situationen werden zum Brüllen komisch, wenn ?der größte Paartherapeut der Galaxis? mit unverwechselbarer Mimik Szenen aus dem Alltag mit seiner Freundin parodiert. So etwa der Dialog über die fehlende Milch nach seinem letzten Einkauf. Jede Wette: Kein Mann im Publikum wird jemals mehr ohne Einkaufszettel losziehen. Zwerchfellerschütternd auch seine Erlebnisse in der Notfallaufnahme mit angeknackstem Fuß und seine Reiseeindrücke vom Florida-Urlaub. Er gerade genesen, sein Freund mit beiden Armen in Gips. Was sich da am Flughafen und im Freizeitpark abspielt, ist von hinreißender Komik. Männer lernen daraus: Auch mit gefühlten 60 Grad Fieber währt die Toleranz der Liebsten nur kurz und Frauen wissen das Handicap des Partners durchaus zu ihrem Vorteil zu nutzen. Fernsehabende im Hause Barth bescheren uns grandiose Szenen, wenn diskutiert wird, ob Nilpferde schwimmen können und selbst dann, wenn die Flimmerkiste gar nicht an ist, einer der beiden es aber nicht merkt. Marios Erkenntnisse aus seinen Geschichten helfen, Fettnäpfchen zu umschiffen, in die er offenen Auges reingestapft ist, z.B. wenn er uns verrät, warum ?Shades of Grey? nicht als Ratgeber taugt, um eingefahrene Beziehungen wieder auf Vordermann zu bringen. Mario Barth ist nie distanzierter Beobachter. Er steckt immer mittendrin im Dilemma. Eigentlich will er gar nicht erwachsen werden, baut gerne Mist und hat kein Problem damit, auch mal den Kürzeren zu ziehen. Weil niemand perfekt ist, erkennt sich jeder in Momenten seiner Alltagsgeschichten wieder. Das macht seine Schilderungen so glaubwürdig, selbst wenn sie die Grenzen des Absurden übertreten. Die Distanz in den großen Hallen hebt der Weltrekordhalter durch sein Talent auf, jedem Zuschauer das Gefühl zu geben, ihn direkt anzusprechen. Man fühlt sich wie bei dem ?King of Comedy? zu Hause, nur dass diesmal ein paar (Tausend) Gäste mehr gekommen sind. Gemeinsam mit seiner 40-Mann-Crew setzt Mario Barth neue Maßstäbe bei der Inszenierung von Live-Comedy-Shows. Das futuristische Bühnenbild ist das weltweit aufwendigste, das je für eine Hallentournee eines Comedians gebaut wurde. Es bietet im Zusammenspiel mit dem ausgeklügeltem Licht- und Tonsystem die perfekte Kulisse für eine einzigartige Show, Feuerwerk inklusive. Soviel sei verraten: Mario hat einen eigenen Flughafen noch bevor der Berliner BER Eröffnung feiert ? im Jahre 2215, zu einer Zeit, so wird orakelt, wo es keine Handtaschen- und Schuhläden mehr gibt und Männer und Frauen sich nichts mehr zu sagen haben. Solange Mario Barth auf der Bühne steht, müssen wir uns darum allerdings keinen Sorgen machen. Denn: ?Männer sind bekloppt, aber sexy!?

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 23, 2018
Zum Angebot
Mario Barth - Männer sind bekloppt, aber sexy!
€ 41.05 *
zzgl. € 4.95 Versand

?Männer sind bekloppt, aber sexy!? heißt das neue Programm, mit dem der zehnfache Comedypreisträger ab September durch Deutschland tourt und über zwei Stunden lang die Lachmuskeln seiner Fans nonstop aktiviert. In ?Männer sind bekloppt, aber sexy!? läuft Mario Barth zur Höchstform auf. Banale Situationen werden zum Brüllen komisch, wenn ?der größte Paartherapeut der Galaxis? mit unverwechselbarer Mimik Szenen aus dem Alltag mit seiner Freundin parodiert. So etwa der Dialog über die fehlende Milch nach seinem letzten Einkauf. Jede Wette: Kein Mann im Publikum wird jemals mehr ohne Einkaufszettel losziehen. Zwerchfellerschütternd auch seine Erlebnisse in der Notfallaufnahme mit angeknackstem Fuß und seine Reiseeindrücke vom Florida-Urlaub. Er gerade genesen, sein Freund mit beiden Armen in Gips. Was sich da am Flughafen und im Freizeitpark abspielt, ist von hinreißender Komik. Männer lernen daraus: Auch mit gefühlten 60 Grad Fieber währt die Toleranz der Liebsten nur kurz und Frauen wissen das Handicap des Partners durchaus zu ihrem Vorteil zu nutzen. Fernsehabende im Hause Barth bescheren uns grandiose Szenen, wenn diskutiert wird, ob Nilpferde schwimmen können und selbst dann, wenn die Flimmerkiste gar nicht an ist, einer der beiden es aber nicht merkt. Marios Erkenntnisse aus seinen Geschichten helfen, Fettnäpfchen zu umschiffen, in die er offenen Auges reingestapft ist, z.B. wenn er uns verrät, warum ?Shades of Grey? nicht als Ratgeber taugt, um eingefahrene Beziehungen wieder auf Vordermann zu bringen. Mario Barth ist nie distanzierter Beobachter. Er steckt immer mittendrin im Dilemma. Eigentlich will er gar nicht erwachsen werden, baut gerne Mist und hat kein Problem damit, auch mal den Kürzeren zu ziehen. Weil niemand perfekt ist, erkennt sich jeder in Momenten seiner Alltagsgeschichten wieder. Das macht seine Schilderungen so glaubwürdig, selbst wenn sie die Grenzen des Absurden übertreten. Die Distanz in den großen Hallen hebt der Weltrekordhalter durch sein Talent auf, jedem Zuschauer das Gefühl zu geben, ihn direkt anzusprechen. Man fühlt sich wie bei dem ?King of Comedy? zu Hause, nur dass diesmal ein paar (Tausend) Gäste mehr gekommen sind. Gemeinsam mit seiner 40-Mann-Crew setzt Mario Barth neue Maßstäbe bei der Inszenierung von Live-Comedy-Shows. Das futuristische Bühnenbild ist das weltweit aufwendigste, das je für eine Hallentournee eines Comedians gebaut wurde. Es bietet im Zusammenspiel mit dem ausgeklügeltem Licht- und Tonsystem die perfekte Kulisse für eine einzigartige Show, Feuerwerk inklusive. Soviel sei verraten: Mario hat einen eigenen Flughafen noch bevor der Berliner BER Eröffnung feiert ? im Jahre 2215, zu einer Zeit, so wird orakelt, wo es keine Handtaschen- und Schuhläden mehr gibt und Männer und Frauen sich nichts mehr zu sagen haben. Solange Mario Barth auf der Bühne steht, müssen wir uns darum allerdings keinen Sorgen machen. Denn: ?Männer sind bekloppt, aber sexy!?

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 18, 2018
Zum Angebot
Mario Barth - Männer sind bekloppt, aber sexy!
€ 36.05 *
zzgl. € 4.95 Versand

?Männer sind bekloppt, aber sexy!? heißt das neue Programm, mit dem der zehnfache Comedypreisträger ab September durch Deutschland tourt und über zwei Stunden lang die Lachmuskeln seiner Fans nonstop aktiviert. In ?Männer sind bekloppt, aber sexy!? läuft Mario Barth zur Höchstform auf. Banale Situationen werden zum Brüllen komisch, wenn ?der größte Paartherapeut der Galaxis? mit unverwechselbarer Mimik Szenen aus dem Alltag mit seiner Freundin parodiert. So etwa der Dialog über die fehlende Milch nach seinem letzten Einkauf. Jede Wette: Kein Mann im Publikum wird jemals mehr ohne Einkaufszettel losziehen. Zwerchfellerschütternd auch seine Erlebnisse in der Notfallaufnahme mit angeknackstem Fuß und seine Reiseeindrücke vom Florida-Urlaub. Er gerade genesen, sein Freund mit beiden Armen in Gips. Was sich da am Flughafen und im Freizeitpark abspielt, ist von hinreißender Komik. Männer lernen daraus: Auch mit gefühlten 60 Grad Fieber währt die Toleranz der Liebsten nur kurz und Frauen wissen das Handicap des Partners durchaus zu ihrem Vorteil zu nutzen. Fernsehabende im Hause Barth bescheren uns grandiose Szenen, wenn diskutiert wird, ob Nilpferde schwimmen können und selbst dann, wenn die Flimmerkiste gar nicht an ist, einer der beiden es aber nicht merkt. Marios Erkenntnisse aus seinen Geschichten helfen, Fettnäpfchen zu umschiffen, in die er offenen Auges reingestapft ist, z.B. wenn er uns verrät, warum ?Shades of Grey? nicht als Ratgeber taugt, um eingefahrene Beziehungen wieder auf Vordermann zu bringen. Mario Barth ist nie distanzierter Beobachter. Er steckt immer mittendrin im Dilemma. Eigentlich will er gar nicht erwachsen werden, baut gerne Mist und hat kein Problem damit, auch mal den Kürzeren zu ziehen. Weil niemand perfekt ist, erkennt sich jeder in Momenten seiner Alltagsgeschichten wieder. Das macht seine Schilderungen so glaubwürdig, selbst wenn sie die Grenzen des Absurden übertreten. Die Distanz in den großen Hallen hebt der Weltrekordhalter durch sein Talent auf, jedem Zuschauer das Gefühl zu geben, ihn direkt anzusprechen. Man fühlt sich wie bei dem ?King of Comedy? zu Hause, nur dass diesmal ein paar (Tausend) Gäste mehr gekommen sind. Gemeinsam mit seiner 40-Mann-Crew setzt Mario Barth neue Maßstäbe bei der Inszenierung von Live-Comedy-Shows. Das futuristische Bühnenbild ist das weltweit aufwendigste, das je für eine Hallentournee eines Comedians gebaut wurde. Es bietet im Zusammenspiel mit dem ausgeklügeltem Licht- und Tonsystem die perfekte Kulisse für eine einzigartige Show, Feuerwerk inklusive. Soviel sei verraten: Mario hat einen eigenen Flughafen noch bevor der Berliner BER Eröffnung feiert ? im Jahre 2215, zu einer Zeit, so wird orakelt, wo es keine Handtaschen- und Schuhläden mehr gibt und Männer und Frauen sich nichts mehr zu sagen haben. Solange Mario Barth auf der Bühne steht, müssen wir uns darum allerdings keinen Sorgen machen. Denn: ?Männer sind bekloppt, aber sexy!?

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 18, 2018
Zum Angebot
MARIO BARTH - Männer sind faul, sagen die Frauen
€ 41.05 *
zzgl. € 10.00 Versand

Und auch diesmal weiß der größte Paartherapeut der Galaxis wieder Erstaunliches und Absurdes aus dem Beziehungsalltag von Frauen und Männern zu berichten. Mit seiner scharfsinnigen Beobachtungsgabe ist er zu der Erkenntnis gekommen: ?Männer sind faul, sagen die Frauen?. Das heißt natürlich noch lange nicht, dass das stimmt. Aber mal Hand aufs Herz! Jeder Mann kennt das: Wenn ein Freund anruft, machst Du eben mal den Keller fertig, da wird ein Fundament gegossen, die Fußbodenheizung ist ganz schnell gemacht, das Dach ist repariert und wenn er noch irgendwo ein Fenster haben will, dann baust Du auch das noch ein. Aber wehe, Deine Liebste fragt zu Hause, ob Du ein Bild aufhängen kannst! Da kann es schon mal vorkommen, dass das Bild nach fünf Jahren, wenn Du ausziehst, immer noch hinter dem Schrank steht.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Jan 21, 2019
Zum Angebot
MARIO BARTH - Männer sind faul, sagen die Frauen
€ 41.05 *
zzgl. € 10.00 Versand

Und auch diesmal weiß der größte Paartherapeut der Galaxis wieder Erstaunliches und Absurdes aus dem Beziehungsalltag von Frauen und Männern zu berichten. Mit seiner scharfsinnigen Beobachtungsgabe ist er zu der Erkenntnis gekommen: ?Männer sind faul, sagen die Frauen?. Das heißt natürlich noch lange nicht, dass das stimmt. Aber mal Hand aufs Herz! Jeder Mann kennt das: Wenn ein Freund anruft, machst Du eben mal den Keller fertig, da wird ein Fundament gegossen, die Fußbodenheizung ist ganz schnell gemacht, das Dach ist repariert und wenn er noch irgendwo ein Fenster haben will, dann baust Du auch das noch ein. Aber wehe, Deine Liebste fragt zu Hause, ob Du ein Bild aufhängen kannst! Da kann es schon mal vorkommen, dass das Bild nach fünf Jahren, wenn Du ausziehst, immer noch hinter dem Schrank steht.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Jan 20, 2019
Zum Angebot